Open Mobile Menu

BKJ Kita „St. Elisabeth“

BKJ Kita „St. Elisabeth“

Silvesterstr. 2

52249 Eschweiler

 

 

Kontakt:


Leiterin der Einrichtung: Monika Pütz-Ullrich

Tel.: 02403/ 55546910

Fax: 02403/ 55546913

E-Mail: kindergarten.silvesterstrasse(at)eschweiler.de


Lage:


Unser Kindergarten befindet sich in Neu-Lohn, einem ländlichen Stadtteil von Eschweiler. Der Ort ist umgeben von vielen Wiesen, Feldern und dem Blausteinsee. Unsere Einrichtung wurde im Jahr 1973 unter kirchlicher Trägerschaft erbaut. Mittlerweile arbeiten wir unter der Trägerschaft der BKJ (Betreuungseinrichtung für Kinder und Jugendliche) der Stadt Eschweiler.

 
Öffnungszeiten:


Von Montag bis Freitag     7:30 bis 12:30 Uhr und

Montag bis Donnerstag   13:30 bis 16:00 Uhr

Abholzeiten:

12:15 Uhr bis 12:30 Uhr

15:45 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Einrichtungsstruktur:


Unser Kindergarten hat 1 Gruppe für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren.

Zurzeit werden 20 Kinder in unserer Einrichtung betreut.

 

Wir verfügen über folgende Buchungszeiten:

35 Stunden: 7:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 16:00 Uhr

 

Bei uns arbeiten 4 Mitarbeiter/innen, davon 1 Leiterin, 1 Erzieherin, 1 Erzieherin im Anerkennungsjahr und 1 Reinigungskraft.

1 Mitarbeiterin ist  Fachkraft im U3-Bereich, 2 Mitarbeiter/innen sind durch die Fortbildung „Heraus mit der Sprache“ geschult, 1 Mitarbeiterin ist in der Durchführung des Aachener Modells zur Früherkennung von LRS geschult.

 

 
Das sind unsere Schwerpunkte und Ziele:


Ein wichtiger Bestandteil der Kommunikationsförderung bildet das Sprachförderkonzept der BKJ-Einrichtungen. Dieses unterstützt den Sprachentwicklungsprozess und fördert die Sprechfreude der Kinder in  Form von Spielen mit dem Schwerpunkt Sprachförderung.

Kinder bewegen sich gerne und unbeschwert. Aus diesem Grund bieten wir den Kindern vielfältige Bewegungsmöglichkeiten, um ihre Bewegungsfreude zu entdecken, den Bewegungsdrang auszuleben und eine verantwortungsvolle Haltung dem Körper gegenüber zu entwickeln. Dazu dienen unser großzügiges Raumangebot, das  Bälle-Bad, das weitläufige Außengelände, eine Vielzahl von Fahrzeugen für den Innen- und Außenbereich, das täglich stattfindende Bewegungsprogramm Fit und Mobil und die einmal wöchentlich stattfindende Bewegungserziehung.

 

Durch das Anbieten eines täglichen Obst- und Gemüsebuffets möchten wir die Kinder für eine gesunde Nahrungsaufnahme sensibilisieren. Dazu bieten wir einmal in der Woche ein reichhaltiges, ausgewogenes und möglichst zuckerfreies Müslibuffet an. Darüber hinaus führen wir monatlich eine Koch-und-Back-AG durch. Hier erfahren die Kinder, wie man aus gesunden Nahrungsmitteln schmackhafte Speisen zubereiten kann.

Kreativität fördert eine vorbereitete Kreativecke im Gruppenraum mit dem nötigen Freiraum und Material um sich im Freispiel auszuleben. Mindestens einmal monatlich bieten wir den Kindern die Teilnahme zu unserer Mal-AG an.

 

Bilder Kita „St. Elisabeth“

 

 

#wb_96